Rokua Geopark Northernmost Geopark of the World

Wetter im Rokua Geopark

 

Besucherzentrum Suppa Unterkünfte


Rokua health&spa Reservierungsservice

Ankunft:
Abfahrt:
Räume:
Personenen:
Kinder:
Reservierungs- und Stornierungsbedingungen

Webkamera

Rokuan reittikamera

Bild wird von 7 bis 20 Uhr alle 5 Minuten aktualisiert.
Copyright © 2011 Rokua health&spa

der Rokua Geopark – auf dem Gebiet von drei Gemeinden

Das traumhafte Muhos

Muhos ist die westlichste Gemeinde des Rokua Geoparks. Von Oulu sind es 35 km bis Muhos.

Das einzigartige Flusstal des Oulujoki und die, auch auf Landesebene, wertvolle landwirtschaftlich geprägte Landschaft kennzeichnen Muhos.

Zu den Sehenswürdigkeiten gehören u.a. die kulturgeschichtlich wertvolle Gebieten, wie z.B. das von Aarne Ervi entworfene Wasserkraftwerk Pyhäkoski und das Wohngebiet Leppiniemi, Finnlands älteste, das ganze Jahr über genutzte Holzkirche sowie die Kunstgalerie von Terttu Jurvakainen.

Besonderes: Muhos ist bekannt für den Kinofilm Muhoksen Mimmi. Ferner stammt das schönste Mädchen des Universums aus Muhos, Miss Universum 1952 Armi Kuusela. Das Märchen "Birke und Stern" von Sakari Topelius ist in Muhos entstanden…
 

Das Naturparadies Utajärvi

Utajärvi ist die mittlere der Gemeinden des Geoparks und liegt zwischen Vaala und Muhos. Nach Utajärvi sind es 60 km von Oulu und 125 km von Kajaani. Das Kurbadhotel Rokua Health & Spa sowie ein großer Teil der Dienstleistungen und Aktivitäten des Rokua-Gebiets liegen auf dem Gemeindegebiet von Utajärvi.

In Utajärvi können Sie auch außerhalb von Rokua herrliche Natur erleben. Im Nordteil der Gemeinde fließt der Fluss Kiiminkijoki, der zu den besten Paddelgewässern Finnlands gehört. Im Sommer sollten Sie unbedingt einen Wanderausflug zum gigantischen Sumpfgebiet Olvassuo unternehmen. Zur Ausstattung dieses Sumpfes, der auf verschiedene Weise unter Schutz steht (Natura 2000, Naturpark etc.) gehören eine Einödhütte, Unterstände, Aussichtstürme und Wanderrouten. Die Wanderrouten verlaufen zum Teil auf Holzbohlen, die es Ihnen ermöglichen, auch die nassen offenen Sumpfbereiche kennenzulernen.

Weitere bekannte Sehenswürdigkeiten in Utajärvi sind u.a. die Holzkirche von Utajärvi sowie der Steinpark von Utajärvi, der dem Besucher anhand von über 50 großen Gesteinsproben sehr anschaulich die zeitliche Entwicklung des uralten Grundgestein Finnlands erläutert. Ein wirklich lohnenswertes Geo-objekt auch für Kinderfamilien!

Besonderes: Utajärvi ist Finnlands erste Fair trade -Gemeinde.
 

Vaala – der Herrscher des Oulujärvi

Die östlichste Gemeinde des Geoparks ist das von schöner Natur verwöhnte Vaala am Oberlauf des Oulujoki, auf halber Strecke zwischen Kajaani und Oulu.

Das Gemeindegebiet Vaalas umfasst annähernd die Hälfte des riesigen Oulujärvi. Zusätzlich zu den Weiten des Sees finden sich herrliche Sandstrände, die zum Schwimmen und Erholen einladen. Besonders bekannt sind die feinen Sandstrände der Insel Manamansalo und die ausgedehnten Sandstrände von Säräisniemi.

Der Zugang zum Wasser ist in Vaala einfach - Häfen und Anliegestellen finden sich in großer Zahl. In Vaala gibt es auch das Paddelzentrum von Oulujärvi mit entsprechenden Dienstleistungen. Der zu Vaala gehörende Teil des Nationalparks Rokua besteht aus flechtenbedeckten Wallbergen, mit kristallklarem Wasser gefüllten Toteislöchern und Sumpfgebieten.

Für alle Kulturliebhaber ist das Kunsthaus Kassu Halosen taidetalo in Manamansalo ein absolutes Muss!

Besonderes: Die Wasserfläche "Niskanselkä" im Oulujärvi ist Finnland einziges Wandergebiet, das in einem Binnengewässer gelegen ist.