Rokua Geopark Northernmost Geopark of the World

Wetter im Rokua Geopark

 

Besucherzentrum Suppa Unterkünfte


Rokua health&spa Reservierungsservice

Ankunft:
Abfahrt:
Räume:
Personenen:
Kinder:
Reservierungs- und Stornierungsbedingungen

Webkamera

Rokuan reittikamera

Bild wird von 7 bis 20 Uhr alle 5 Minuten aktualisiert.
Copyright © 2011 Rokua health&spa

Rokua Geopark

Der Rokua Geopark setzt sich aus dem Rokua, dem See Oulujärvi und dem Oulujoki -Flusstal zusammen und ist das erste Gebiet in Finnland, welches in das internationale Netzwerk einzigartiger geologischer Gebieten aufgenommen worden ist. Die Aufnahme des Rokua Geoparks wurde im Jahre 2010 beschlossen, und der Rokua Geopark bildet nun den nördlichsten der insgesamt 87 Geoparks (Stand 2011) des weltweiten Geopark -Netzwerks.

Die Stärken des Rokua Geoparks sind der hervorragend erhaltene und dokumentierte glaziale Formenschatz, das umfangreiche Dienstleistungsangebot für Besucher inklusive guter Unterkunftsmöglichkeiten, der Nationalpark Rokua, das umfangreiche Netzwerk an Routen für unterschiedlichen Freizeitsport (Wandern, Langlauf etc.) sowie insbesondere die starke Unterstützung der Mitgliedschaft von Seiten der örtlichen Bevölkerung. 

Der Rokua Geopark wird unterstützt und gepflegt von
  • der Gemeinde Utajärvi
  • der Gemeinde Vaala
  • der Abteilung für Naturdienstleistungen des Finnischen Forstamtes (Metsähallitus)
  • der Gesundheits- und Rehabilitationsstiftung Rokua

Zusätzlich beteiligt am Geopark -Projekt ist das Geologische Landesamt (Gtk).  Die Verwaltung des Rokua Geoparks obliegt dem Entwicklungsunternehmen Humanpolis Oy.